Fortbildung – 4. Seminar Sportmedizin Leipzig

4. Seminar Sportmedizin als Fortbildung für Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Sportlehrer, Physiotherapeuten und Ärzten im Nachwuchsleistungssport am 22. Oktober 2016

Der Landessportbund Sachsen lädt gemeinsam mit der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig zum 4. Seminar Sportmedizin als Fortbildung für Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Sportlehrer, Physiotherapeuten und Ärzten im Nachwuchsleistungssport am 22. Oktober 2016 ganz herzlich erneut nach Leipzig ein.

Das Seminar richtet sich an alle im Nachwuchssport Tätigen aus Sportvereinen oder Landesfachverbänden.

Der Leiter der Veranstaltung, Prof. Dr. Brock, konnte neben bereits bekannten Referenten erneut hochkarätige Kollegen mit interessanten sportmedizinischen Themen gewinnen.

Die im letzten Jahr angebotenen Workshops werden inhaltlich fortgesetzt und mit weiteren praxisnahen Angeboten ergänzt.

Erstmalig haben wir das Thema Antidoping in unserem Programm aufgenommen. Die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) wird mit einem Vortrag, Workshop und Infostand vertreten sein.

Wir bitte um schriftliche Anmeldungen! Der Anmeldeschluss ist der 23. September 2016.

Die Anzahl der Teilnehmer je Workshop ist auf 20 begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Bei der Anmeldung für den Workshop ist unbedingt ein Alternativwunsch anzugeben.

Das Programm sowie die Anmeldung können als pdf heruntergeladen werden.


Suche

 

Kontakt

Verbandsärzte Deutschland e.V.

Orthopädiezentrum Theresie

Dr. Christian Schneider

Theresienhöhe 13A

80339 München

Tel +49.89.55276020

E-Mail: vorstand@verbandsaerzte.org

Aufnahmeantrag

SEPA-Mandat